Top

A blede G’schicht

Beschreibung

Ein Film voll schwarzem Humor, der in die Tiefen der Wiener Seele blickt. Eine Sinnsuche zwischen Entscheidungsfreiheit und der Frage was jemand tut, dem alles genommen wird, was ihm lieb ist.

Rahmenhandlung

Franz ist der typische Verlierer: arbeitslos, Säufer, Spieler und von der Frau verlassen. Nur eines ist ihm noch wichtig: er will Paul sehen. Doch das weiß seine Ex zu verhindern. Im Suff trifft Franz eine folgenschwere Entscheidung.

Preis

Best Austrian Film, Tyrolean Independent Filmfestival 2012

Behind the Scenes